Unsere Förderer

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen unseren Förderern, Sponsoren, Projektpartnern und Freiwilligen bedanken. Diese Geld- und Zeitspenden, Werbung für die Freiwilligenagentur im eigenen Netzwerk oder auch "nur" aufmunternde Worte leisten einen bedeutenden Beitrag zum Erfolg von Schaffenslust!

Unsere Arbeit wird unterstützt von: 

  • Hauptförderern
  • Fördervereinsmitgliedern 
  • Sponsoren

 

Vor allem sei den Hauptförderern herzlich gedankt.
Ohne diese Förderkonstanten wäre eine effiziente operative Arbeit nicht möglich.

 

 

Landkreis Unterallgäu

"Der Landkreis Unterallgäu unterstützt die Freiwilligenagentur Schaffenslust seit Beginn ihrer Tätigkeit. Da freut es mich sehr, dass Schaffenslust mittlerweile als Vorbild für ganz Bayern dient. Freiwilliges Engagement bzw. Ehrenamt sind wichtige Bausteine einer zukunftsfähigen und gesunden Gesellschaft. Aufgrund des demographischen Wandels wird der gezielte Einsatz des Ehrenamts immer bedeutender. Ferner werden im Rahmen der Projekte wie beispielsweise der Schüler- und Lesepaten oder der Jugendengagementförderung automatisch Generationen zusammengeführt. Alt hilft Jung und Jung hilft Alt ist die Basis eines starken sozialen Miteinanders und ein Beitrag zur Lebensqualität in unserer Region." 

Ihr  Hans-Joachim Weirather 
Landrat des Landkreises Unterallgäu

 

 

Stadt Memmingen

"Die Arbeit der Freiwilligenagentur kommt direkt Menschen in unserer Region zugute, darum ist es der Stadt Memmingen ein großes Bedürfnis, die notwendige Arbeit der Freiwilligenagentur Schaffenslust zu unterstützen und einen wichtigen Beitrag zu einer aktiven Bürgergesellschaft zu leisten. Durch Schaffenslust werden im Rahmen von Projekten und von Engagementberatungen neue Freiwillige gewonnen, die sich in den unterschiedlichsten Bereichen mit ihren Fähigkeiten und Talenten einbringen und so zur Lebensqualität in unserer Heimat beitragen."

Ihr Manfed Schilder
Oberbürgermeister Stadt Memmingen

 

 

Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim

"Wir, die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim, unterstützen gerne die Freiwilligenagentur "Schaffenslust", damit verschiedene Projekte und speziell das Angebot der "Schülerpaten" gezielt gefördert und ausgebaut werden können. Bereits frühzeitig wurde erkannt, dass die Herstellung der Ausbildungsreife von Jugendlichen essentiell ist.  Die konsequente und nachhaltige Arbeit von Schaffenslust in diesem Bereich trägt dazu bei, dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken. Wir danken allen Mitarbeitern der Freiwilligenagentur und den Paten des Projekts für Ihr Engagement und wünschen ihnen auch weiterhin viel Erfolg bei der Arbeit mit den Jugendlichen." 

Ihr Thomas Munding 
Vorsitzender des Vorstands der
Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim

 

Zusätzlich wird Schaffenslust durch die Mitgliedschaft von Firmen und Privatpersonen im Förderverein „Freiwilligenagentur Memmingen-Unterallgäu e.V.“ unterstützt.

 

 

Memminger MedienCentrum Druckerei und Verlags-AG

"Wir, das Memminger MedienCentrum sind „Büchermacher“  und unterstützen als langjähriger Förderer die Arbeit der Freiwilligenagentur generell sowie u.a. auch das Projekt  „Lese-Lust“. Für einen erfolgreichen schulischen und beruflichen Werdegang stellt Lesen die Schlüsselkompetenz dar. Hier setzen die Lesepatinnen und Lesepaten an, die gezielt leseschwache Grundschüler/innen unterstützen und ihnen neben der Notwendigkeit auch die Freude am Lesen vermitteln. So leisten sie seit Jahren einen wichtigen Beitrag zur effektiven Förderung der Lesekompetenz."

 

 

ematec Aktiengesellschaft

"Die Freiwilligenagentur „Schaffenslust“ setzt sich neben vielen anderen Vereinen und Verbänden für die Wertschätzung, den bestmöglichen Einsatz und die Anerkennung der Freiwilligen ein. Wir unterstützen Schaffenslust, da wir der Meinung sind, dass das Ehrenamt für ein soziales Miteinander in einer älter, bunter und weniger werdenden Gesellschaft dringender ist denn je."

 

 

 

JOMA-Dämmstoffwerk GmbH & Co. KG

"Die Freiwilligenagentur „Schaffenslust“ ist das Bindeglied zwischen Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren möchten und gemeinnützigen Einrichtungen/Vereinen, die Ehrenamtliche suchen. Diese wichtige Funktion muss gefördert werden, um den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin eine Anlaufstelle für Fragen rund um das Thema „Ehrenamt“ zu bieten. Damit Schaffenslust mit gleichem Erfolg weiterarbeiten kann, unterstützen wir, die JOMA-Dämmstoffwerk GmbH & Co. KG, die Freiwilligenagentur."

 

 

Steca Elektronik GmbH

 

 

Pester pac automation GmbH

 

 

Autohaus Reisacher GmbH

Multivac Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG

Pfeifer Seil- und Hebetechnik GmbH

 

 

Rotary Club Bad Wörishofen

 

 

Josef Hebel GmbH & Co. KG Bauunternehmung

A. Berger Präzisionsdrehteile GmbH & Co. KG

 

 

Werbegemeinschaft "Junge Altstadt" Memmingen e.V.

 

 

Stadt Mindelheim

 

 

ABT Allgemeine Betriebsberatungs- und Treuhandsgesellschaft mbH

 

 

Ziegelwerk Klosterbeuren - Ludwig Leinsing GmbH + Co. KG

 

Steinle Malerbetrieb

 

 

smell well -Internationaler Gewürzgroßhandel

 

 

Franz Epple GmbH & Co. KG

 

 

Gefro Reformversand Frommlet KG

 

 

Augenoptik Mendes

 

 

Quattro!Folio!GmbH

 

 

Kraftwerk Türkheim GmbH & Co. KG

 

 

Kößler technologie GmbH

 

 

Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

 

 

 

Ebenso möchten wir uns ganz herzlich bei folgenden Sponsoren bedanken,
ohne die die Ausweitung und der Erhalt einzelner Projekte nicht möglich wäre:

 

 

Memminger MedienCentrum Druckerei und Verlags-AG

 

 

Rotary Club Bad Wörishofen

 

 

Lions Club Memmingen, Lions Club Babenhausen

 

 

Rotary Club Memmingen, Rotary Club Memmingen-Allgäuer Tor

 

 

Gemeinde Wolfertschwenden

 

 

Gebrüder Weiss

 

 

... sowie von weiteren Firmen und Privatpersonen

 

 

Die IHK Schwaben und die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim sind Projektpartner/Unterstützer des Projekts "Integrationspaten". Die Firmen Alois Berger Präzisionsdrehteile und Kößler technologie GmbH gewähren einen Sachkostenzuschuss.

 

 

 

 

Das Projekt "Ehrenamtliche Flüchtlingshilfe" wird für den Landkreis Unterallgäu gefördert durch den Landkreis Unteralläu sowie durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).

 

 

Die "Vernetzung und Begleitung der Ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe" in Memmingen wird im Rahmen des Netzwerkprogramms Engagierte Stadt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Bertelsmann Stiftung, der BMW Stiftung Herbert Quandt, vom Generali Zukunftsfonds, der Herbert Quandt-Stiftung, der Körber-Stiftung und der Robert Bosch Stiftung gefördert.

 

 

Im Auftrag der Stadt Memmingen unterstützt das Förderprogramm "Integrationslotsen" des Landes Bayern die Integration der Flüchtlinge in den Wohnungs- und Arbeitsmarkt und unterstützt bei Vernetzung, Betreuung und Koordination der ehrenamtlichen und hauptamtlichen Akteure im Bereich Flüchtlingshilfe.

 

 

 

Im Rahmen des Projekts "Miteinander leben" sollen gezielt Migrantinnen und Migranten als ehrenamtliche Lesepatinnen und Lesepaten gewonnen werden. Gefördert wird dies von der lagfa Bayern und dem Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen. 

 

 

 

Die IDKOM Networks GmbH stellt als Internet-Service-Provider gerne kostenlos Webspace und Domain zur Verfügung.

 

 

 

 

Bei der Erstellung unserer Informationsmaterialien werden wir von Sprockamp Werbung und PR unterstützt.

 

 

 

Bei der Erstellung unserer Internetseite wurden wir von der Werbeagentur matman unterstützt.

 

 

 

Die Freiwilligenagentur "Schaffenslust" hat gemäß den Vorgaben des BGW Arbeitsschutz umgesetzt mit Unterstützung durch Arbeitssicherheit & Gesundheit Jäger.